Kategorien

Suche

Angebote

Desel, Jochen / Flick, Andreas: Sie hatten Calvin im Gepäck

Desel, Jochen / Flick, Andreas: Sie hatten Calvin im Gepäck
Unser bisheriger Preis 9,80 EUR
Jetzt nur 4,80 EUR
Sie sparen 51 % / 5,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Angebote

Violet, Robert: Daniel Chodowiecki (1726-1801). Eine verschollen geglaubte Autobiographie

Violet, Robert: Daniel Chodowiecki (1726-1801). Eine verschollen geglaubte Autobiographie
Bild vergrößern

12,80 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage


Violet, Robert: Daniel Chodowiecki (1726-1801). Eine verschollen geglaubte Autobiographie

Geschichtsblatt, Bd. 45

98 Seiten mit Abbildungen

ISBN 978-3-930481-31-6

Lange Zeit glaubte man, dass die Autobiographie des Berliner Hugenotten-Künstlers Daniel Chodowiecki (1726-1801), welche Wolfgang von Oettingen 1895 für seine Chodowiecki-Monographie verwendete, verschollen sei. Robert Violet gelingt es in diesem Band, bestehende Irrtümer in der Chodowiecki-Forschung zu korrigieren. Er kombiniert Chodowieckis handschriftliche Autobiographie in transkribierter Form mit einer unveröffentlichten Biographie des jüngsten Sohnes Chodowieckis in französischer Sprache und deutscher Übersetzung. Diese „Notice abregée“ wurde ebenfalls von Wolfgang von Oettingen 1895 benutzt, geriet dann aber in Vergessenheit. Das bekrönende Titelbild mit Mitgliedern der Familie Chodowiecki wird im Schlussteil des Buches erläutert, um eine Zuordnung der auf dem Familiengemälde abgebildeten Personen zu gewährleisten.

Diesen Artikel haben wir am Sonntag, 10. März 2013 in unseren Katalog aufgenommen.